Donnerstag, 10. Dezember 2015

In der Pause

Heute sitze ich mal ein paar Minuten im Mitarbeiterraum. So eine richtige Pause ist nicht wirklich möglich. Um Weihnachten herum werden immer alle krank und die Kinder bekommen den Lagerkoller. Yeah, alle drehen am Rad – also perfekte Weihnachtsstimmung – Nicht!
Ich bin dankbar, dass ich fit bin und die “dünne Zeit” nicht noch mit halber Kraft bestreiten muss. Weihnachtstimmung kommt so aber selten auf. Ein paar Lieder hier und da singen, Kekse backen, weil muss ja und Geschenke packen wird dann eher zum Pflichtprogramm, als zur Weihnachtsfreude.
Dafür nehmen aber andere schöne Dinge den Platz ein. Die Wichtelgeschenke der Eltern, ein spannender Fortbildungsnachmittag mit Explosion, wenn Päckchen endlich ankommen, nette Grüße auf Facebook und WhatsApp. Naja, wie heißt es so schön: “Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!”



:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. wow! drei schon in diesem noch jungen Monat!
    weiter so! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist schön mal wieder mehr zu schreiben. Meine Investition hat sich dann wohl doch gelohnt!
    Aber ich musste ja in völliger Umnachtung gewesen sein, als ich Fortbildung mit "V" schrieb. Nun, jetzt stimmt es wieder!

    AntwortenLöschen
  3. ach wo, Umnachtung.
    passiert mir auch gelegentlich. Man erwischt halt mal die flasche Taste.

    AntwortenLöschen