Sonntag, 19. August 2012

Mal ganz kurz…

Wenn man Twitter glauben darf, dann befinden sich gerade 1/3 von den Deutschen im Kühlschrank.
Also nicht wundern, wenn man statt des Salates auf einmal den Nachbarn findet!

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. hahaha!
    Mein Salat wächst auf der Fensterbank und liegt nicht im Kühlschrank.
    Ich pflück immer nur so viel wie ich brauche.
    Und nen Nachbar hab ich grad nicht. Der ist ja umgezogen.

    AntwortenLöschen
  2. Statistikfreund20 August, 2012 18:03

    Stattdessen könnte ich mich ja mal da reinlegen.

    AntwortenLöschen