Freitag, 22. Juni 2012

Mein Lieblingsballerspiel

Während andere sich ansehen, wie 22 von Deutschland gesponserte Männer einen Ball hinterher laufen, haben wir* Enten abgeknallt.
Quasi das Killerspiel unter den Kartenspielen.

 
*Wir sind etwa 10 Jugendliche, die sich nicht sonderlich für Fußball interessieren und sich in der Gemeinde zum Chillen getroffen haben. Und es gab ganz viel Eis mit Schokosoße und vielen Erdbeeren.
Die anderen waren fleißig beim Rudelgucken.

P.S.: Das Spiel heißt übrigens SittingDucks und hab ich in Konstanz in einer Gemeinde kennengelernt!
Und man sollte es nicht mit Leuten spielen, die nicht verlieren können oder schnell auf Neckerei anspringen.
Es ist nämlich gemeiner als “Mensch ärgere dich nicht”.
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen