Montag, 29. August 2011

Küsschen

Ich hab mal wieder zu lange gearbeitet und nun kann ich nicht schlafen…
Naja, da hab ich wenigstens Zeit etwas Blog zu schreiben.

Heute haben wir gemeinsam Fotos von Borkum angeguckt. Es gab lecker Kuchen und der Raum war echt voll – mir schon zu voll und laut.

Auf einmal küsste mich ein kleines Mädchen (4 Jahre) auf den Arm! Ich war erst irritiert, hab mich dann aber gefreut und irgendwie besonders gefühlt.
Dann ging sie weiter…Ich hab sie beobachtet und sie ging von Person zu Person und küsste jeden einzelnen.
Manche habe sie gar nicht bemerkt,.. Ein anderer hat nicht auf sie geachtet und hatte sie einfach hoch gehoben, obwohl sie gerade küssen wollte. Sie hat sich erst mal beschwert, doch er hat nicht hingehört.
Sie ging dann weiter küssen – einmal um den Tisch herum in der Gemeinde!

Wisst ihr wenn ich gesehen habe? Ich sah Jesus in ihrer Handlung.
Er ging um den Tisch und hat jeden geküsst.
Manche haben ihn gar nicht bemerkt und manche haben ihn einfach verscheucht…
Doch es gab auch welche die sich gefreut haben!

Ich kenn das Mädchen nur zwei Wochen von Borkum, aber ich hab gelernt das Jesus öfter mal durch kleine Kinder zu uns spricht… sie können seine Stimmer einfach noch deutlich hören.

Und ich habe noch was auf Borkum gelernt:
Wenn dich ein Kind fragt, ob du mit ihm tanzen willst (auch mal eben ohne Musik), dann lass alles stehen und liegen und tanze!!
Ich hab es leider nicht gemacht und bereue es jetzt :(.

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen