Samstag, 15. März 2008

bibs in trees





Heute war ein wunderschöner Tag! Nicht nur weil Wochenende ist, die Sonne schien oder der erste richtige Frühlingstag war, sondern weil ich den halben Tag im Garten verbringen durfte!
Heute früh habe ich mit den Bibs- Kindern Ostereier an einen Busch gehängt.
Danach habe ich für die nächsten Stunden Bäume geschnitten oder Äste aufgesammelt. Ich habe mich das erste Mal alleine an einen Baum getraut nachdem ich eine kleine Einführung in die Kunst des Baumschneides bekommen habe. Ich denke ich muss noch viel lernen, aber für den Anfang war es gar nicht schlecht! Als kleine erhöhte Schwierigkeitstufe kam noch hinzu, dass immer ein paar Kinder um uns herum wuselten. Da muss man schon überlegen, wohin man die Äste fallen lässt und wie viele Personen auf eine Leiter passen. Zwischendrin wurden wir von Christine zu einem leckeren Mittagessen eingeladen.
Danach haben wir noch aufgeräumt, Äste weggeschafft und so. Aber irgendwie könnte ich immer noch weiter schneiden. Ich glaub ich bin Baumschneidsüchtig!
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen