Sonntag, 4. Februar 2007

Kleiner Eindruck auf das letzte Jahr



Und hier die Story zu der Mikrowelle im rechten oberen Bild!

Ich mache seit einen Jahr ein Ausbildung zur Erzieherin und Gemeindediakon und wohne mit noch 5 anderen Mädels zusammen. Schon am Anfang waren wir uns einig, dass wir eine Mikrowelle brauchen. Aber keiner hatte Geld dafür und wir mussten uns erstmal wichtigere Sachen besorgen (wir sind die ersten in dieser WG und müssen deshalb bei Null anfangen).
Dieses Thema kam immer wieder auf, aber es hat außer rumjammern nichts gebracht.
An einen Tag standen wir mal wieder im Flur herum und witzelten darüber, wie toll eine Mikrowelle wäre (ich geb`s zu, zu der Zeit hatten wir noch nicht viel in der Schule zu tun). Jemand hatte eine Kiste dabei und aus irgendeine Grund meinte ich dann, eigentlich aus Spaß: "Ich glaube, dass Gott aus dieser Kiste eine Mikrowelle machen kann!" Die anderen stimmten mir mehr oder weniger zu!
Eine der Mädels holte dann einen Stift und malt auf die Kiste eine Mikrowelle und stellte sie auf den Kühlschrank, dort wo die MW stehen sollte.
Mein letzter Kommentar war: "Und Gott wird uns die Mikrowelle am Montag schicken!"
Die Woche verging und es kam der Montag! Und was war? Die Kiste stand immer noch so wie sie war. Natürlich waren wir ein bisschen enttäuscht. Aber schnell hatten wir eine Antwort parat, ich hatte ja nicht gesagt, an welchen Montag wir die Mikrowelle bekommen.

Es vergingen ein paar Wochen und ich weiß nicht wieso, aber wir haben nicht aufgehört darüber zu reden.
Ich und ein Mädel aus meiner WG waren dann weg auf Klassenfahrt. Als wir wieder nach Hause, war die erste Nachricht, die wir mitbekamen, dass wir eine Mikrowelle geschenkt bekommen werden.

Die Leute die sie vorbeibrachten, hatten nicht soviel Zeit und hatten (soviel ich mitbekommen hatte) nur eine Tag dafür frei.
Es war ein Montag!
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen