Montag, 16. Juli 2012

Dschungelfieber

Ich hab mich ja mal wieder eine Woche nicht gemeldet. Heute will ich zeigen, wo ich steckte. Im Dschungel – Im Gemeinde-Kinderbibelwochendschungel.
Es war nichts für schwache Herzen, denn es wimmelte nur so von Schlangen, Kakerlaken, Spinnen und anderen Getier. Natürlich nur aus Plüsch und Gummi… Aber manchen war das schon unheimlich.
Die Kinder konnten mit dem Trio Miri, Jonas und Lisa auf Dschungelentdeckungstour  gehen.
Jeden Tag gab es auch eine andere Hauptaktivität. Montag konnte man den Wald und Wiesenschein machen, am Dienstag war Werken mit Holz und Naturmaterialen dran, Mittwoch gab es Musik auf Trommeln, Donnerstag war der Sporttag und Freitag das Abschlussessen.
Letztes Jahr hat die Gemeinde unter meine Leitung das erste Mal so eine Woche gestaltet und es kamen um die 15 Kinder, dieses Jahr waren es schon 25. Ich befürchte, wenn das so weiter geht, dann muss die Gemeinde nächstes Jahr die Räume ausbauen.

Es war eine sehr schöne, aber auch sehr anstrengende Woche. Ich bin jetzt ziemlich k.o. und hab mir einen kleinen Schnupfen und einen mittleren Husten eingefangen.
Aber die haben gleich nicht mehr viel zu lachen, denn die Hühnersuppe köchelt schon auf dem Herd *muhahahmuahaha*
*schnief* *hust*


Die Kinder konnten ihr Kuscheltiere mitbringen, etwas basteln oder malen.
SDC12112
Es ist immer praktisch Bekannte in der Bundeswehr zu haben. So ein altes Tarnnetz macht sich wirklich gut als Dschungel. Geschmückt mit ein bisschen Krepppapier und Blüten wird aus einem Gemeinderaum ganz schnell ein Dschungel.SDC12113
Diese Halsketten konnten die Kinder am Dienstag mit Hilfe gestalten. SDC12114
image
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. Ich war in der Woche live dabei, es war einfach genial!

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo LinGe de Pateco!
    Ich habe mir einige von deinen Freebies genommen. Herzlichen Dank! Die Fische gefallen mir besonders gut.

    Eine Karte, mit einem deiner Fische, kannst du auf einen meiner Blogs angucken.

    Du findest die Karte unter folgenden Direkt-Link:

    http://made-by-paula.blogspot.de/2012/07/peppercus-8-die-zweite.html

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Paula

    AntwortenLöschen