Sonntag, 8. Januar 2012

Geduld oh Geduld


“Das hebräische Wort für “geduldig” kommt in der Bibel 53 Mal vor. Viermal wird es definiert als “geduldig warten”, “warten”, “wartend” oder “gewartet”. 49 Mal bedeutet es “sich in Schmerzen krümmen wie bei der Geburt eines Kindes” oder “im Tanz in der Luft herumwirbeln”.”

S.131 “Gottes Angesicht sehen” Bill Johnson



Ich geh mich dann mal in Schmerzen krümmend in der Luft herumwirbeln…



P.S.: Ist das Einbildung oder ist Hebräisch so viel cooler als Deutsch!

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. das sieht ja so aus, als hätt ich nicht ins Blaue getippt, sondern ins Schwarze getroffen....
    :-)
    lern schön...

    AntwortenLöschen
  2. Höre ich da eine gewisse Schadenfreude heraus?? Du weißt, es kommt alles wieder auf eine zurück :).

    AntwortenLöschen