Dienstag, 25. Oktober 2011

Nu klar!

Ich habe Urlaub. URLAUB - U R L AU B!!!!!

Und in drei Stunden geht es los und ich flattere nach Dresden. 9 Tage mal wieder in der Heimat verbringen. Endlich wieder “nu” sagen oder das man missverstanden wird.
Familie besuchen und bewundern wie groß die Neffen geworden sind.
Endlich mal wieder ich sein und meinen Lieblingsplatz besuchen.
Neue Dinge lernen…
Hat ja in Marburg letztens auch gut geklappt.
 
Was ich in Marburg gelernt habe:
Hauswinkelspinnen können beißen und deshalb sollte man immer die Gartenhandschuhe vorher ausschütteln.
Ich hab von der Tatsache keine Albträume bekommen, weil ich mir vorgestellt habe, wie die Person sich in Spiderman verwandelt und von Fachwerkhaus zu Fachwerkhaus schwingt.
Erdbeeren sind auch in Oktober noch lecker.
Ich bin ein Konsistenzesser (alles was schlabbrig ist, kann ich nicht essen.)
Ich war überrascht das ich blutig gebratenes Fleisch (okay es war Strauß) lecker finde.
Ich mag Pfingstler.
Wenn ich meine Haare färbe, eine andere Brille auf habe und der Pony aus dem Gesicht ist, dann kann ich komplett unerkannt durch Marburg laufen.
Das ich das Geräusch vermisse, wenn Leute über einen Flür rennen und Autos die über Schotter fahren.
Das ein Wochenende zu wenig für all meine Freunde ist.
Das Gott besser planen kann als ich und alles mal wieder perfekt ineinander griff

Ich bin ja mal gespannt, was ich in Dresden lernen werde!

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. Ist doch schonmal ne Menge :DD
    Dann mal einen erholsamern Urlaub und viel Spaß in Dresden..
    :DD

    Liebe Grüße <3

    http://Cookieeis.blogspot.com

    AntwortenLöschen