Freitag, 7. August 2009

Ich gestehe, ich bin Buchsüchtig!




Ich hab mal so nachgeguckt, was ich so alles in den letzten drei Wochen gelesen habe. Egal ob privat oder für meinen Beruf (juhuu ich darf lesen und kann das auch noch Weiterbildung nennen).
Kinderbücher:
  • Frederick von Leo Lionni
  • Jesus bei den Fischern am See
  • Erzähl mir vom kleinen Angsthasen
Die ersten beiden Bücher brauchten wir für zwei Familiengottesdienste. Frederick im Gottesdienst vorlesen hat wirklich Spaß gemacht. Offensichtlich auch den Zuhörern. Denn es gab spontan Applaus.
Das dritte Buch ist voll mit guten alten DDR Geschichten meiner Kindheit. Ich liebe besonders Hirsch Heinrich.
Ratgeber:
  • Lastentragen – die verkannte Gabe
  • Das verwundete Herz
Lastentragen hat mir ein Freund empfohlen. Nun weiß ich das ich einfach hochsensibel bin und alles normal mit mir ist
;).
Einfach nur gut:
  • Umarmen für Anfänger von Jeff Lucas
Wer Adrian Plass liebt wird auch Jeff Lucas mögen. Ich habe  alle drei Bände. Es ist die richtige Mischung aus Humor und Tiefsinn.
Prophetisch:
  • Eine prophetische Vision für das 21. Jahrhundert von Rick Joyner 
Eine Zusammenfassung und Auslegung seiner “Aufbruch”- Reihe.
Theologie:
  • Führende Frauen in der Bibel von Ulrisch Wendel
Sehr gutes Buch! Hihi. Vor allem wenn man als Frau in der Gemeinde arbeiten will. Nix da mit schweigen!
Bücher, die man gelesen haben sollte:
  • Die Hütte
  • Schrei der Wildgänse
Beide Bücher sind sehr gut und tief bewegend. Wow, ich könnt sie glatt noch einmal lesen!
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen